Artikel mit dem Tag "Psychologie des Geldes"



Geld & Kindheit: Freiheit von den Rollen deiner Herkunft
Wie hast du auf die Geldsorgen deiner Eltern reagiert? Wenn Geld ein ungeheiltes Thema in deiner Familie war, hast du vermutlich eine Rolle gewählt, um damit umzugehen. Z.B. die Rolle des "Braven Kindes". Das war auch meine, deshalb möchte ich sie dir heute vorstellen.

Geld als Initiation 🐉🤺
GELD ALS INITIATIONSREISE 🐉🤺 Du bist aufgebrochen wegen Geld - dabei ging's nie nur um Geld. ... Eine Geschichte für Geld-AbenteuererInnen.

Emotionale Regulierung & Geld
Finanzielles Chaos = Gefühlschaos? Unser Körper und unsere Emotionen haben beim Geld ein paar Wörtchen mitzureden. Woran wir uns erinnern sollten, wenn die Emotionen rund um Geld hoch schäumen und was wir tun können, um sie zu regulieren.

Geld, Selbstwert und das Innere Nein
Am Anfang der finanziellen Selbstermächtigung steht oft ein kraftvolles "NEIN!" zu den Lebensentwürfen und Botschaften unserer Familie und Umgebung. Doch dieses "Nein!" kann oft eine Menge Schuld und Selbstzweifel auslösen. In diesem Artikel schauen wir uns an, wie wir genügend innere Kraft aufbauen können, um aus solchen Familien-Mustern und Prägungen auszusteigen.

Wer in dir kauft gerade? ● Über unsere inneren Geld-Persönlichkeiten
Schlagen zwei Geld-Seelen in deiner Brust - mal braver Jekyll, dann böser Hyde? Hast du dich schon mal gefragt: "Wer in mir ver/kauft gerade?" Gibt es eine scheinbar eigenständige Persönlichkeit, die sich beim Geld in dir austobt? Hier sind einige spannende Erkenntnisse aus der Forschung, die uns auch beim Umgang mit Geld weiterhelfen können.